Rolex

Rolex Deepsea

Oyster, 44 mm, Edelstahl Oystersteel

Modellverfügbarkeit

Kontaktieren Sie uns

Referenz

136660

Gehäusematerial

Edelstahl Oystersteel

Lünette

In eine Richtung drehbare Lünette mit 60‑Minuten-Graduierung und äußerst kratzfester Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, Ziffern und Graduierung mit Platin überzogen

Wasserdicht

Bis 3.900 Meter Tiefe wasserdicht, Heliumventil

Superlative

Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, auto­matischer Aufzug

Kaliber

3235, Rolex Manufakturwerk

Gangreserve

Circa 70 Stunden

Armband

Oyster-Band (dreireihig), massive Elemente

Zifferblatt

Farbiges Zifferblatt

Zertifizierung

Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)

Zifferblatt D-blue

Zu Ehren von James Camerons historischem Solo-Tauchgang. Das Zifferblatt mit zweifarbigem Farbverlauf von strahlendem Blau zu unergründlichem Schwarz zollt der Reise eines Mannes an den tiefsten Punkt der Erde Tribut: den Grund des Marianengrabens.

Keramiklünette und nachleuchtende Anzeige

Dank der in eine Richtung drehbaren Lünette mit 60‑Minuten-Graduierung der Rolex Deepsea lassen sich Tauch- und Dekompressions­­zeiten präzise und sicher ablesen. Sie ist mit einer von Rolex patentierten und hergestellten schwarzen Cerachrom-Zahlenscheibe ausgestattet, die aus äußerst kratzfester und hoch­beständiger Keramik besteht. Die Graduierung wird im PVD-Verfahren (PVD = Physical Vapour Deposition , physikalische Gasphasenabscheidung) mit einer feinen Platinschicht überzogen. Das schlicht gehaltene schwarze Zifferblatt präsentiert sich mit breiten Chromalight-Indizes und Chromalight-Zeigern, deren blaugetönte Beschichtung lange nachleuchtet, wodurch beste Ablesbarkeit auch im Dunkeln gewährleistet ist.

Edelstahl Oystersteel

Rolex verwendet für die Gehäuse von Armbanduhren aus Edelstahl ausschließlich Edelstahl Oystersteel. Der speziell von Rolex entwickelte Edelstahl Oystersteel gehört zur Stahlsorte „Edelstahl 904L“ − einer Legierung, die meistens in der Spitzen­technologie, der Raumfahrt­industrie oder der chemischen Industrie eingesetzt wird, wo es auf höchste Korrosions­beständigkeit ankommt. Edelstahl Oystersteel ist extrem widerstandsfähig, zeichnet sich nach dem Polieren durch außergewöhnlichen Glanz aus und bewahrt selbst unter Extrem­bedingungen seine Schönheit.

Modellverfügbarkeit

Alle Rolex Armbanduhren werden entsprechend den hohen Qualitätsstandards der Marke mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt. Es ist selbstverständlich, dass ein solches Anforderungsniveau die Produktionskapazitäten von Rolex beeinflusst.

Eine hohe Nachfrage kann zudem die Verfügbarkeit bestimmter Modelle einschränken. Die neuen Rolex Armbanduhren sind ausschließlich bei offiziellen Fachhändlern erhältlich. Diese werden regelmäßig beliefert und entscheiden unabhängig, an welchen Kunden sie welche Uhr verkaufen.

Juwelier Eckstein ist stolz, Teil des weltweiten Netzwerks offizieller Rolex Fachhändler zu sein. Wir können Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle geben.

Die ultraresistenten Taucheruhren Oyster Perpetual Rolex Deepsea und Oyster Perpetual Deepsea Challenge stehen symbolisch für die langjährige Verbindung zwischen Rolex und Tiefseeforschern. Die 2008 eingeführte Rolex Deepsea ist bis zu einer Tiefe von 3.900 Metern wasserdicht und die 2022 vorgestellte Deepsea Challenge bewahrt ihre Wasserdichtheit auch noch in 11.000 Metern Tiefe.

Rolex Deepsea

Taucheruhren für extreme Tiefen

Alle Modelle ansehen

Juwelier Eckstein, ihr offizieller Rolex Fachhändler

Kontaktieren Sie uns

Bitte lassen Sie uns wissen, welchen Weg der Kontaktaufnahme Sie bevorzugen. Wir kommen dann baldmöglichst auf Sie zu.

    und/oder

    Ihre Nachricht:


    3 × 2 =

    * Pflichtfeld

    Das könnte Sie auch interessieren